Textgröße:
Minus icon
zurücksetzen
Plus icon

Herzlich herbstlich

2:11

Dank der Ernte können wir im Herbst aus dem Vollen schöpfen. Die meisten Zutaten für die herbstlichen Kreationen findet man um diese Jahreszeit auf lokalen Märkten, im eigenen Garten oder beim nächsten Ausflug in die Natur. Da gibt’s viel zu sammeln, verkosten und kaufen.

 

So vielseitig genießt man die Erntezeit

Die Schwammerl schießen aus dem Boden, der Garten geht vor Köstlichkeiten nahezu über und auch regionale Märkte bieten jetzt Obst und Gemüse aus eigenem Anbau. Ja im Herbst haben wir’s gut, denn satt wird man in dieser Jahreszeit bestimmt.

Beim Herbstschwerpunkt von Tante Fanny geht es vor allem darum, genau das zu Verzehren was durch die Saison bedingt auch regional verfügbar ist. Denn um die Idee „Kochen mit Köpfchen“ auch wirklich zu leben, gilt es genau diesen Ansatz, nämlich Regionalität und Saisonalität, zu stützen. Außerdem schmeckt importiertes Obst und Gemüse ja nur halb so gut, wie die heimischen Köstlichkeiten, oder?

Du weißt nicht genau wann was reif und bereit zum Genießen ist? Keine Sorge, dafür gibt es Obst- und Gemüsekalender.

 

 

Nadine_TanteFanny

 

Nadine von Tante Fanny (21.10.2015)

Weitere Videos für dich:
Apfelringe mit Vanilleeis & Kernöl - Bild
Apfelringe mit Vanilleeis & Kernöl
1:42
Wiesn-Flammkuchen mit Bratwürstl - Bild
Wiesn-Flammkuchen mit Bratwürstl
1:30
Alle unsere Videos findest du auch direkt auf Youtube:
Jetzt abonnieren